Actuator

  • Ist 1-Watt-Leistungsaufnahme Marketing oder wirklich eine Energieeinsparmaßnahme?

    Es gibt thermische Stellantriebe auf dem Markt welche mit einer Leistungsaufnahme von nur 1 Watt beworben werden. Ist dies nun Marketing oder wirklich eine sinnvolle Energieeinsparungsmaßnahme?

    In den in Deutschland herrschenden klimatischen Bedingungen kann man von ca. 7.000 Zyklen pro Jahr ausgehen. Das bedeutet, dass der Stellantrieb 7.000-mal bestromt wird und das Ventil, bei einem NC Antrieb (stromlos-geschlossen), somit geöffnet wird und dann stromlos wieder schließt.

  • stellantrie-serie-2_FARBEN

    Gibt es Unterschiede bei thermischen Stellantrieben?

    Oh ja, es gibt eine Menge Unterschiede bei thermischen Stellantrieben. Zwar werden alle Produkte der zahlreichen Hersteller den eigentlichen Zweck erfüllen und das Ventil öffnen und schließen, jedoch gibt es einiges zu beachten.

    Es gibt nur wenige Hersteller die sich auf diesem Gebiet spezialisiert haben und das nicht ohne Grund. Es gibt sie eben doch die feinen aber wichtigen Nuancen. Einige Produzenten versuchen ihr Produktportfolio mit einem eigenen Stellantrieb zu vervollständigen ohne jedoch auf den vielfältigen Einsatz zu achten. Sie entwickeln ein Produkt speziell für ihr System und vermarkten es dann als Allrounder. Reklamationen und Frust beim Betreiber sind das Ergebnis. Das notwendige Knowhow fehlt diesen Herstellern.